Sexualität
20. Juli 2020
·
5 Minuten Lesezeit

Schutz durch Sexualerziehung

Ein Beitrag von:
Katharina Wurnig
Katharina Wurnig
Artikelinfo:

Kinder werden oft ab der Volksschule mit pornographischen Inhalten konfrontiert. Altersgerechte Sexualerziehung bietet Schutz. Warum es sich lohnt, früh damit zu beginnen. 

Kinder werden oft ab der Volksschule mit pornographischen Inhalten konfrontiert. Nicht weil sie danach suchen, sondern weil sie zufällig mit diesen Inhalten konfrontiert werden. Großbritannien plante deshalb ab 2018 Porno-Pässe zur Alterskontrolle. Wer online auf Pornoseiten zugreifen möchte, muss seine Volljährigkeit nachweisen.

Jugendliche versuchen oft über Pornografie Informationen über Sex zu erhalten. Das Fehlen von altersadäquaten Informationen im Bereich Körper, Liebe und Sexualität gefährdet Jugendliche in einer gesunden Entwicklung. Besorgniserregend ist, wenn Sexualerziehung fehlt und sie der pornografischen Darstellung von Sex und intimität ohne Vergleichsmöglichkeit ausgesetzt sind.
 
Filter und Zugangssperren können bestenfalls eine Unterstützung sein. Wichtig wäre es jedoch, sie in ihrer sexuellen Entwicklung gut zu begleiten und auf die aufkommenden Fragen, alteradäquat einzugehen.

Sexualerziehung von Beginn bedeutet, dass Kinder...

  • einen positiven Zugang zu ihrem Körper lernen, z.B. in dem sie ihn mit Genuss erkunden dürfen. Ein „Pfui, da greift man nicht hin“, vermittelt, dass es am eigenen Körper einen tabuisierten Bereich gibt.

  • üben, ihren Gefühlen zu vertrauen, in dem sie etwa nur so kuscheln, wie es ihnen angenehm ist.

  • erleben, wie man Konflikte löst, wenn jemand etwas möchte, was man selbst nicht will.

  • lernen, dass sie Zehen, Darm, Penis, Vulva, etc. haben. Bezeichnungen für die Geschlechtsteile zu haben, ist wichtig. „Buben haben einen Penis, Mädchen haben keinen,“ ist nicht zielführend.

  • Rahmenbedingungen lernen, etwa in welchen Situationen sie sich im Intimbereich berühren können. Z.B. dann, wenn man alleine ist, weil es etwas Persönliches ist. Wichtig für eine gesunde Entwicklung ist, Regeln nicht mit Moral zu verbinden, wie: „Greif da nicht hin, schämst du dich denn nicht.“

  • erleben, dass Ihre Eltern Ansprechpersonen sind. Das gelingt, wenn sie Fragen von Beginn an kurz und altersadäquat beantworten. Wie lange muss man küssen, dass ein Kind entsteht? – Durch Küssen kann keines entstehen. Was ist ein Porno? – Eine Art Fantasiefilm für Erwachsene.

Kinder, die über Sexualität gelernt haben, haben einen Vergleich zu Bildern, denen sie vielleicht irgendwann in einem pornografischen Clip begegnen und haben bestenfalls Ansprechpersonen. Das schützt vor negativen Auswirkungen.

 

Wie Sie Ihr Kind altersentsprechend informieren können, dazu können Sie auch mehr erfahren bei Sextalks.

Weitere Artikel

0-6 Jahre: Wie spreche ich mit meinem Kind über Sexualität?

Aufklärung als Thema: Kinder sind von klein an sexuelle Wesen und nehmen Lust wahr. Kindliche Sexualität ist aber ganz anders als die von Erwachsenen. Wie Eltern ihre Kinder von 0-6 Jahren in der sexuellen Entwicklung unterstützen und begleiten können.
Krisen

Tut Tot-Sein weh? Kindern Trauer zutrauen

Früher oder später tritt der Tod in das Leben jeder Familie. Wie regieren Kinder auf den Tod? Und wie ich mein Kind in seiner Trauer unterstützen? Und wo bekomme ich als Elternteil oder mein Kind Hilfe? In diesem Artikel der Rat auf Draht Elternseite gehen wir auf die wichtigsten Fragen ein, die sich bei einem Trauerfall stellen.

 

Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... Elternnetzwerk Integration Wien

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt das Elternnetzwerk von Integration Wien vor. Das Elternnetzwerk berät und begleitet Eltern und Angehörige von Jugendlichen mit Beeinträchtigung und Jugendliche selbst am Übergang Schule Beruf.

Wie Eltern ihren Kindern helfen können, Gefühle besser wahrzunehmen

Ein wichtiger Teil der sexuellen Entwicklung von Kindern ist es, zu lernen, den eigenen Körper zu verstehen. Eltern können dabei unterstützen. Wie, das erzählen wir in diesem Video mit der Rat auf Draht Elternseite Psychologin Elisa Stögmüller.

Mein Kind fasst sich in der Öffentlichkeit in die Hose...

Eltern und Bezugspersonen tun sich oft schwer damit, wenn sie merken, dass kleine Kinder ihre Geschlechtsteile oder die von anderen Kindern berühren. Wie man damit gelassen umgeht, verraten wir in diesem Video mit der Rat auf Draht Elternseite Psychologin Corinna Harles.

11-18 Jahre: Wie spreche ich mit Jugendlichen über Sexualität?

Aufklärung als Thema: Aus Kindern werden Erwachsene. Dazu gehört auch die sexuelle Entwicklung. Wie Eltern ihre Kinder ab 11 Jahren in der sexuellen Entwicklung unterstützen und begleiten können, erfahren Sie in diesem Video mit Rat auf Draht Elternseite Psychologin Elisa Stögmüller.  
 

6-11 Jahre: Wie spreche ich mit meinem Kind über Sexualität?

Aufklärung als Thema: Wie kann man als Eltern mit Kindern über Sexualität sprechen. Wie kann man die sexuelle Entwicklung begleiten und positiv fördern? In diesem Video gibt die Psychologin der Rat auf Draht Elternseite, Corinna Harles, Tipps und Anregungen.
 
Krisen

Depressionen bei Jugendlichen: was Eltern tun können

Was sind Anzeichen für eine Depression bei Jugendlichen? Und welche Ursachen stecken dahinter? Was Eltern tun können, wenn sie vermuten, dass ihr Kind an einer Depression leidet.

Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... COURAGE

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt COURAGE vor. COURAGE ist eine Beratungsstelle für LGBTIQ*-Personen und unterstützt alle rat- und hilfesuchenden Menschen bei den Themen Sexualität(en), Partner*innenschaften und Familienformen sowie bei Gewalt, sexuellen Übergriffen und sexuellen Traumatisierungen. COURAGE Beratungsstellen gibt es in Wien, Graz, Innsbruck, Salzburg und Linz.

So können Sie Jugendliche in eine erwachsene Sexualität begleiten

Aufklärung als Thema: Aus Kindern werden Erwachsene. Dazu gehört auch die sexuelle Entwicklung. Wie Eltern ihre Kinderim Jugendlchen-Alter in der sexuellen Entwicklung unterstützen und begleiten können, erfahren Sie in diesem Video mit Rat auf Draht Elternseite Psychologin Corinna Harles.   
Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... das Institut für Sexualpädagogik

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt das Österreichische Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapien vor, ein Kompetenzzentrum rund um das Thema Sexualität, das  Aus- oder Weiterbildung, Supervision, Beratung und sexualpädagogische Workshops anbietet.

Sexualität

Aufklärung von Anfang an: Wie rede ich mit kleinen Kindern über Sexualität?

Kinder sind von klein an sexuelle Wesen und nehmen Lust wahr. Kindliche Sexualität ist aber ganz anders als die von Erwachsenen. Wie Eltern ihre Kinder von 0-6 Jahren in der sexuellen Entwicklung unterstützen und begleiten können.

Dieser Artikel ist Teil des digitalen Aufklärungsprojekts "Alles klar?!" in Kooperation mit Hil-Foundation.

Sexualität

Aufklärung ab 6 Jahren: Wie rede ich mit Volksschulkindern über Sexualität?

Was man über die sexuelle Entwicklung im Alter von 6 bis 11 Jahren wissen sollte. Wie Eltern auf das Ausleben sexueller Empfindungen gut reagieren. Und: welche Fragen bei Kindern in diesem Alter aufkommen und wie man passende Antworten findet.

Dieser Artikel ist Teil des digitalen Aufklärungsprojekts "Alles klar?!" in Kooperation mit Hil-Foundation.

Sexualität

Die sexuelle Entwicklung von Jugendlichen: was Eltern wissen müssen

Aus Kindern werden Erwachsene. Dazu gehört auch die sexuelle Entwicklung. Wie Eltern ihre Kinder ab 11 Jahren in der sexuellen Entwicklung unterstützen und begleiten können.

Dieser Artikel ist Teil des digitalen Aufklärungsprojekts "Alles klar?!" in Kooperation mit Hil-Foundation.

Büchertipps

Büchertipps zu Sexualität, Körper und Aufklärung

Bücher zum Thema Sexualität, Körper und Aufklärung. Bücher können unterstützen, mit Kindern über Sexualität zu sprechen. Hier sind unsere Büchertipps zu Sexualität, Körper und Aufklärung.

Dieser Artikel ist Teil des digitalen Aufklärungsprojekts "Alles klar?!" in Kooperation mit Hil-Foundation.

Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... den Verein SENIA zur Ent-hinderung der Sexualität

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt den Verein Senia vor, eine Fach- und Beratungsstelle zum Thema Sexualität und Beeinträchtigung. SENIA ist für Menschen mit psychischer, körperlicher und/oder geistiger Beeinträchtigung da und berät u.a. auch Eltern.

Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... Lil* Zentrum für Sexuelle Bildung

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt Lil* - Zentrum für Sexuelle Bildung, Kommunikations- und Gesundheitsförderung vor. Hinter Lil* steckt ein multidisziplinäres Team mit jeder Menge Know-How, Kreativität und Praxisbezug. Uns liegt es vor allem am Herzen, ehrliche und unaufgeregte Sexuelle Bildung in Österreich zu manifestieren.

Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... Selbstbewusst

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt die Fachstelle Selbstbewusst - Sexuelle Bildung & Prävention von Sexuellem Missbrauch vor. Die Fachstelle Selbstbewusst bietet unter anderem Workshops für Kinder und Jugendliche zu Sexualpädagogik und Prävention von sexualisierter Gewalt an, sowie auch Infoveranstaltungen und Webinare für Eltern und Pädagog*innen.

Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... Selbstlaut Fachstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt die Fachstelle Selbstlaut vor. Selbstlaut arbeitet überparteilich und gemeinnützig gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Bereich der Prävention, Beratung und Interventionsbegleitung für erwachsene Bezugspersonen und bietet Fort- und Weiterbildung für Fachleute und Eltern, Teams und Einrichtungen an.

Hilfsangebote ABC

5 Fragen an... FAmOs

Die Serie Hilfsangebote ABC der Rat auf Draht Elternseite stellt FAmOs Regenbogenfamilien vor. FAmOs ist Interessensvertretung und Anlaufstelle für LGBTIQ Menschen mit Kindern und Kinderwunsch. Zum Angebot gehören Selbsthilfegruppen, Workshops und Familienberatung - psycho-sozial, rechtlich und auch medizinisch.